Instabräutestammtisch in Uchte

Wie kam Refined Bohemia zum Stammtisch?

Ich habe den Instabräutestammtisch so wie es der Name schon sagt auf Instagram entdeckt. Die Idee hat mich direkt angesprochen: Zukünftige Bräute kommen zusammen und haben die Möglichkeit ausgewählte Dienstleister kennen zu lernen. Antje und ich schrieben miteinander und schnell wurde klar: Refined Bohemia passt super zum Boho/Vintage special und somit durfte ich beim Instabräutestammtisch in Uchte meine Schmuckstücke präsentieren.

Neben dem eigenen Stand bekam ich zudem die Möglichkeit, einen Workshop für die 31 Teilnehmerinnen zu geben. Ich entschied mich für die Anfertigung von Armbändern, die nach den eigenen Wünschen in den verschiedensten Farben und mit verschiedenen Motiven und Quasten verziert werden konnten.

Was ist ein Instabräutestammtisch?

Es ist ein Event auf dem sich 25-30 Brides to be (in diesem Fall sogar 31) treffen, austauschen und verschiedene Dienstleister kennen lernen. Es gibt immer 3 DIY-Workshops zu unterschiedlichen Themen, Musik und Beratung durch die mitwirkenden Dienstleister. Jeder Stammtisch findet unter einem anderen Motto statt.

Die Mädels haben alle so toll mitgemacht und richtig tolle Sachen kreiert. Nicht nur bei meinem Workshop, sondern auch bei Biegedraht Workshop von Glücklich Heiraten oder bei dem Makramee Workshop von Makrameekunst.

Welche Dienstleister waren noch in Uchte vertreten?

Der Boho/Vintage special Instabräutestammtisch fand am 18.11.2018 auf dem Hof Frien in Niedersachsen statt. Vor dem Hof wurden die Teilnehmerinnen vom Fotoei und der Vintage Bullibar mit Fotostreifen und Getränken versorgt. Die Eröffnungsrunde diente zur kurzen Vorstellung der Dienstleister.

Die Fotos stammen von Mareike Murray Photography und Peter Kuhtz Filmmaker war mit seiner Filmkamera dabei. Deko und Blumen, sowie Mobiliar zauberten Hochzeitsglück und Wunschwerk7. Mir wurde sogar ein hoher Tisch zur Verfügung gestellt, damit meine Schmuckstücke toll zur Geltung kamen.

Maike Seyfried gab Tipps zur Hochzeitsplanung,  Eugenia Lawatsch - Hairstyling & Make-up arbeitete einige meiner Headpieces in die Haare der Bräute ein und Stephanie Walker stand den zukünftigen Bräuten beratend in Sachen Make-Up zur Seite. Brautmoden Wiegmann hatte Kleider im Gepäck.

Herz-Blatt Hochzeitspapeterie zeigte ihre große Auswahl an Hochzeitspapeterie, Süße Verzauberung versorgte die Teilnehmerinnen mit Kuchenträumen oder Macarons und Sandra von Brautkästchen stellte die etwas andere Abobox für Bräute vor,

Rike Mey und Chris Kawa sorgten für die musikalische Untermalung und gaben am Ende des ereignisreichen Tages ein Wohnzimmerkonzert zum Ausklang.